Startseite Impressum Kontakt  
 

Veranstaltungen zur Liste zurück

13.03. 17:00 - 51. Themenabend - 4. Kamingespräch "Sole und Kohle in der Industriekulturlandschaft Mitteldeutschlands"

51. Themenabend - 4. Kamingespräch "Sole und Kohle in der Industriekulturlandschaft Mitteldeutschlands". 

Was ist mit dem Aufbau des Dokumentationszentrums IndustrieKulturlandschaft Mitteldeutschland vorgesehen? 

 

Mitteldeutschland ohne Sole, ohne Kohle? Undenkbar.

Eine darauf gründende vielfältige und reiche Industriekultur, die davon geprägte Landschaft und gelebte Erfahrungen gilt es zu bewahren. Jedoch nicht als quasi eingefrorenen Zustand sondern vielmehr als Motivation für die Menschen der Region, den innovativen und erfolgreichen Weg fortzusetzen, so den bevorstehenden Herausforderungen zu begegnen.

Dem hat sich DOKMitt, der Förderverein zum Aufbau des Dokumentationszentrums IndustrieKulturLandschaft Mitteldeutschland e.V. verschrieben.

 

 

Nach einem Impulsvortrag schließt sich eine Podiumsdiskussion mit:

- Prof. Dr. Thomas Martin, Deutsches Chemiemuseum Merseburg

- Dr. Jürgen Koppe, MOL Katalysatorentechnik GmbH Schkopau

- Dr. Renate Patz, DOKMITT e.V.

- Jörg Höhne, Stadt Bad Dürrenberg 

an. Eine Beteiligung der Gäste an der Disskussion ist erwünscht.

Anschließend lädt DOKMitt e.V. zu einem Imbiss ein, bei dem die Gespräche fortgesetzt werden können. 

 

Wann: 13.03.2019, 17.00 Uhr

Wo: Altes Salzamt, Saalestraße 1

 

Eintritt frei, um Spenden zum Erhalt des Gradierwerkes wird gebeten 

 

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit der Stadt Bad Dürrenberg, Touristinformation und dem Förderverein DOKMitt e.V. organisiert und durchgeführt.