Startseite Impressum Kontakt  
 
Weltgästeführertag in Bad Dürrenberg

Aus Anlaß des Weltgästeführertages fand am 26.02. die 3. Führung in Bad Dürrenberg statt. Durch "Tür und Tor", so das Motto und los ging es ab dem Meller Tor.

 

Über 40 Interessierte fanden bei Regen den Weg zum Apothekerberg. 10.30 Uhr begann die Führung, aufgeteilt in 2 Gruppen, entlang des Gradierwerkes bzw. des Palmen- und Vogelhauses.

Neben der Salzgeschichte wurde auch die Zeit der Hunnenschlacht näher beleuchtet. Ein weiteres Ziel an diesem Tag war die Keuschberger Kirche. Pfarrer Worbes erklärte die Besonderheiten dieses Bauwerkes und verwies in seinen Ausführungen auf die 1000 Jahrfeier im Herbst.

 

Zum Abschluß holte der Hallesche Gästeführer Klaus Kühner seine Gitarre und Mundharmonika aus dem Auto und sang gemeinsam mit den Besuchern "An der Saale hellem Strande".

Treffpunkt am Meller Torauf der Runde im ParkPfarrer Worbes übernimmt die Gruppen an der Kircheinteresiertes Zuhören in der Kircheein Lied zum Abschluß mit Klaus Kühner