Startseite Impressum Kontakt  
 
MZ-Radpartie in Bad Dürrenberg

Das gab es so noch nicht in Bad Dürrenberg - über 1300 Radler auf dem Borlachplatz.

Alljährlich  veranstaltet die Mitteldeutsche Zeitung eine Radpartie mit mehreren Etappen in Orte rund um Halle.

In diesem Jahr stand für die 60 km und 85 km Tour Bad Dürrenberg als Zielort fest.

 

Bereits am frühen Morgen wurden auf dem Borlachplatz alle Vorbereitungen getroffen, um die Radler hier in Bad Dürrenberg begrüßen zu können.

 

Schon kurz nach 10 Uhr trafen die Ersten ein. Ab 10.45 Uhr ging es dann rund. Immer mehr Teilnehmer kamen den Apothekerberg herauf und bogen auf den Borlachplatz ein.

 

Hier gab es dann eine Stärkung, der Kurpark lud zum anschauen ein und auf dem Borlachplatz konnte man auf den zahlreichen Bänken ausruhen. Unterhaltung bot DJ Sprotte.

 

Wir hoffen, dass alle wieder pannenfrei in Halle angekommen sind und würden uns freuen, wenn wir uns am 28. oder 29. Juni zum 251. Brunnenfest wiedersehen würden.

 

An dieser Stelle einen herzlichen Dank für die Unterstützung an:

 

- die Mitarbeiter des Solebetriebes und der Kurparkgärtnerei sowie der Touristinformation

- den Mitgliedern des Städtischen Volkschores sowie dem Heimatbund Bad Dürrenberg e.V.

- Steffen Müller und Bodo Heinicke 

- den Borlachspielern und der Brunnenkönigin Caroline I.

- dem Team der Gaststätte "Zur Linde" Spergau 

 

Rast auf dem Borlachplatzkurz nach 10 Uhr trafen die ersten Teilnehmer einBergrat Borlach und die Brunnenkönigin waren ein beliebtes FotomotivPause im Schatten der Linden vor der Kurparkgärtnereiauf dem Saaleradweg kurz vor dem Zielder letzte Anstieg am Apothekerbergda schmeckt das Eis - Daniel und Michael sind mit auf der großen TourStärkung an der Gulaschkanonehistorische Kurgäste flanierten über den PlatzDJ Sprotte alias R. Hering unterhielt mit Musik und Informationen